So kann Vopak Mitarbeiter mit mobilen Apps ausstatten

Bei Vopak, einem der weltweit größten Betreiber von Tankterminals für die Öl- und Gasindustrie, findet eine Cloud-Revolution statt.
Das Unternehmen lässt das weniger flexible ERP-System JD Edwards zugunsten der Vorteile von standardisierter SaaS und kundenspezifischer PaaS hinter sich.
Vopak nutzt OutSystems, um große geschäftskritische Applikationen zur Unterstützung von Kernprozessen zu entwickeln.
So kann Vopak Mitarbeiter mit mobilen Apps ausstatten, Echtzeitdaten in die Logistik gewinnen und die Produktivität im Terminal steigern.

Terminalmanagementsystem mit Low-CodeDie Herausforderung Ende 2014 erfuhr Vopak

dass Oracle 2020 die Unterstützung für das ERP-Systems JD Edwards einstellt, und musste die IT-Strategie anpassen.
Vopak entschied, selbst ein neues Terminalmanagementsystem mit Fokus auf Cloud und mobiler Nutzung zu entwickeln.
Das geplante System würde die Abhängigkeit von einem ERP-Anbieter beenden und dem Unternehmen erlauben, schneller auf Marktentwicklungen zu reagieren und Kunden gegenüber flexibler zu sein.
Vopak entschied sich.

Das Terminalmanagementsystem mit der OutSystems-Plattform zu entwickeln

weil diese die Anforderungen an schnelle und einfache App-Entwicklung erfüllte.
„Low-Code gewährleistet die Digitalisierung von Assets und bringt eine skalierbare Plattform hervor, die sich mit anderen Plattformen verbinden lässt“, so Leo Brand, CIO.
„OutSystems hat die ausgereifteste Lösung auf dem Markt und viel Erfahrung bei internationaler Bereitstellung.

Außerdem erlaubt es mehrere Rollout-Szenarien.“ In Echtzeit

mobil, flexibel und effizienterDie Lösung Mit OutSystems entwickelte das IT-Team von Vopak das neue Terminalmanagementsystem in nur 12 Monaten.

Der erste Einsatz erfolgte im Hafen von Savannah

USA.
Vopak profitiert von der robusten und erstaunlich schnellen Entwicklung und Bereitstellung mit Low-Code.

Das neue System basiert auf einer zentralen

in Echtzeit aktualisierten Datenbank.

Betriebliche Entscheidungen sind nun datenbasiert und bedeuten mehr Sicherheit

Das Terminalmanagementsystem ist auf sicheren Tablets und Smartphones verfügbar

So kann das Personal vor Ort alles papierlos auf mobilen Geräten erledigen

Mitarbeiter erhalten in der Cloud Zugriff auf relevante Daten.
Langfristig wird das Terminalmanagementsystem beide logistischen Kernprozesse unterstützen: „Order to Cash“ (der Prozess der finanziellen Abwicklung) und „Arrival to Departure“ (das Managementprotokoll für Input und Output vom Terminal).
Vorteile der Lösung Echtzeiteinsichten in die Terminallogistik Mitarbeiterzugriff auf Daten via Smartphone, Tablet und PC Integration mit Legacy-Systemen Die neue ArbeitsweiseDas Ergebnis Mit dem neuen Terminalmanagementsystem hat Vopak Echtzeiteinsichten, Mobilität der Mitarbeiter und eine Effizienzsteigerung von 25% erreicht.

Kurz gesagt: Die Arbeit des Terminalpersonals wird schneller erledigt

Dank OutSystems kann die IT-Abteilung von Vopak Änderungen innerhalb von Wochen statt Monaten umsetzen.
Das erlaubt Vopak, schneller auf neue Situationen und Anfragen vom Arbeitsplatz und von Kunden zu reagieren.
Geschäftsverantwortliche und Programmierer erarbeiten gemeinsam, wie ein Design aussehen soll und welche App-Funktionen benötigt werden.
So macht die Arbeit nicht nur mehr Spaß, sondern führt auch zu besseren und schnelleren Ergebnissen.
Jetzt den Vopak Bericht als PDF herunterladen agentbase ist Implementierungspartner von OutSystems Das Team der agentbase nutzt die visuelle Low-Code Development-Plattform von OutSystems, um für Sie anspruchsvolle Web- und Mobileapplikationen zu entwickeln.
Ein großer Vorteil besteht in der Geschwindigkeit: Denn mit der Low-Code Plattform von OutSystems gelingt uns das sechs bis zehnmal schneller.
Zudem ist es möglich flexibler auf Ihre Geschäftsanforderungen zu reagieren.
Jetzt OutSystems Demo anfragen Quelle: Vopak Launches New Terminal Management System Built with OutSystems Low-Code Platform Der Beitrag Vopak transformiert sein Terminalmanagement mit OutSystems erschien zuerst auf agentbase.de.
.